1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast Willkommen bei Sharehitz.net.

     Registriere dich noch heute, um auch ein Teil unserer Community zu werden. Neue "Filme, Games & Musik" warten schon auf dich.  Nur Registrierte User haben Zutritt in alle Bereiche des Forums und der Börse. Die Registrierung ist absolut kostenlos!  Es werden auch noch Uploader für Scene Releases in allen Bereichen der Börse gesucht!

    Folgende eMail Anbieter haben uns gesperrt, und die eMail wird nicht weitergeleitet. Alle eMail Adressen von @aol.com und auch alle Microsoft Konten. Wir empfehlen grundsätzlich keine Anbieter von eMail Adressen! : Wir übernehmen auch keine Garantie das die Bestätigungs eMai den Empfänger erreicht. Neue User Konten die nicht per Bestätigungslink in den nächsten 12/h aktiviert sind, werden nach 2 Tagen komplett aus dem System automatisch entfernt. Eine manuelle Bestätigung neuer User Accounts, ist hier nicht möglich! Benutzt werden sollte unbedingt immer eine gültige eMail Adresse,die auch funktioniert! FAKE oder WEGWERF-EMAIL ADRESSEN werden nicht akzeptiert und der neu angelegte User Acoounts wird sofort aus dem System gelöscht! 

  3. Hello Gast Welcome to Sharehitz.net.

    Sign up today to become part of our community too. New "Movies, Games & Music" are already waiting for you. Only registered users have access to all areas of the forum and the stock exchange. The registration is absolutely free! There are also uploaders for scene releases in all areas of the stock market wanted!

    The following email providers have blocked us, and the email will not be forwarded. All eMail addresses of @ aol.com and also all Microsoft accounts. We do not recommend providers of eMail addresses! : We also do not guarantee that the confirmation eMai reaches the recipient. New user accounts which are not activated by confirmation link in the next 12h are automatically removed from the system after 2 days. Manual confirmation of new user accounts is not possible here! You should always use a valid eMail adress, which works! Fake eMail Addresses will not be accepted and immediately deleted!

  4. U n t e r s t ü t z e  S h a r e h i t z

    uploaded

OLG Hamburg / Verlage verlieren weiteren Prozess gegen Adblock Plus

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Steppenwolf, 25 März 2018.

  1. Steppenwolf
    Offline

    Steppenwolf grauer Wolf Mitarbeiter Moderator Trusted Uploader
    Thread Starter

    Registriert seit:
    17 Oktober 2015
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    340
    Punkte für Erfolge:
    580
    Hot Post
    OLG Hamburg
    Verlage verlieren weiteren Prozess gegen Adblock Plus
    Die Liste der verlorenen Prozesse wird immer länger. Wenige Wochen vor der BGH-Verhandlung zu Adblockern sind Zeit und Handelsblatt mit ihrer Klage gegen Eyeo gescheitert.

    Die Verlage Zeit und Handelsblatt sind mit ihrer Klage gegen den Kölner Adblock-Plus-Anbieter Eyeo endgültig gescheitert. Das Hanseatische Oberlandesgericht (OLG) in Hamburg bestätigte in einem Urteil vom 22. März 2018, das Golem.de vorliegt, die Entscheidung der Vorinstanz. Demnach sieht das OLG in der Verbreitung des Werbeblockers Adblock Plus keinen Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht und weist die Klage der Verlage als unbegründet zurück (Az. 5 U 152/15).

    Anders als das OLG Köln, das in einem Urteil dem klagenden Axel-Springer-Verlag teilweise recht gegeben hatte, ließen die Hamburger Richter keine Revision zu. "Der Rechtsstreit hat keine grundsätzliche Bedeutung, sondern beschränkt sich auf die Anwendung feststehender Rechtsgrundsätze auf den Einzelfall", heißt es in dem Urteil.

    Verhandlung am 19. April 2018

    Dennoch wird sich der Bundesgerichtshof (BGH) am 19. April 2018 erstmals in einer mündlichen Verhandlung mit der Zulässigkeit von Werbeblockern im Internet befassen (Az: I ZR 154/16). Zwar hat bislang noch kein einziges deutsches Gericht Adblock Plus für unzulässig erklärt. Jedoch hatte das OLG Köln im Juni 2016 zumindest das bezahlte Whitelisting durch Eyeo als wettbewerbswidrig eingestuft.

    Das OLG Hamburg erklärte hingegen das Angebot von Adblockern sowie das bezahlte Whitelistung in jeder Hinsicht für legal. So liege keine gezielte Behinderung von Mitbewerbern vor, da Eyeo mit seinem Geschäftsmodell nicht versuche, speziell das Angebot der beiden klagenden Verlage zu beeinträchtigen. Ähnlich hatte zuletzt das OLG München geurteilt, das im August 2017 in zweiter Instanz eine Klage der Süddeutschen Zeitung abgewiesen hatte. Das Online-Portal Spiegel.de hatte im November 2016 ebenfalls vor dem Landgericht Hamburg gegen Eyeo verloren. (fg)

    Links nur für Registrierte User sichtbar, Neu Registrieren oder Einloggen!



    Die neue Masche ist ja jetzt ständig ein Fenster mit der Aufforderung den Adblocker abzuschalten einzublenden.
    "SPON" kann man dadurch z.B. nicht mehr nutzen.
     

Diese Seite empfehlen