1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast Willkommen bei Sharehitz.net.

     Registriere dich noch heute, um auch ein Teil unserer Community zu werden. Neue "Filme, Games & Musik" warten schon auf dich.  Nur Registrierte User haben Zutritt in alle Bereiche des Forums und der Börse. Die Registrierung ist absolut kostenlos!  Es werden auch noch Uploader für Scene Releases in allen Bereichen der Börse gesucht!

    Folgende eMail Anbieter haben uns gesperrt, und die eMail wird nicht weitergeleitet. Alle eMail Adressen von @aol.com und auch alle Microsoft Konten. Wir empfehlen grundsätzlich keine Anbieter von eMail Adressen! : Wir übernehmen auch keine Garantie das die Bestätigungs eMai den Empfänger erreicht. Neue User Konten die nicht per Bestätigungslink in den nächsten 12/h aktiviert sind, werden nach 2 Tagen komplett aus dem System automatisch entfernt. Eine manuelle Bestätigung neuer User Accounts, ist hier nicht möglich! Benutzt werden sollte unbedingt immer eine gültige eMail Adresse,die auch funktioniert! FAKE oder WEGWERF-EMAIL ADRESSEN werden nicht akzeptiert und der neu angelegte User Acoounts wird sofort aus dem System gelöscht! 

  3. Hello Gast Welcome to Sharehitz.net.

    Sign up today to become part of our community too. New "Movies, Games & Music" are already waiting for you. Only registered users have access to all areas of the forum and the stock exchange. The registration is absolutely free! There are also uploaders for scene releases in all areas of the stock market wanted!

    The following email providers have blocked us, and the email will not be forwarded. All eMail addresses of @ aol.com and also all Microsoft accounts. We do not recommend providers of eMail addresses! : We also do not guarantee that the confirmation eMai reaches the recipient. New user accounts which are not activated by confirmation link in the next 12h are automatically removed from the system after 2 days. Manual confirmation of new user accounts is not possible here! You should always use a valid eMail adress, which works! Fake eMail Addresses will not be accepted and immediately deleted!

  4. U n t e r s t ü t z e  S h a r e h i t z

    uploaded

Schutzstatus für 100 Islamisten / Jeder vierte Gefährder stellt Asylantrag

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Steppenwolf, 7 April 2018.

  1. Steppenwolf
    Offline

    Steppenwolf grauer Wolf Mitarbeiter Moderator Trusted Uploader
    Thread Starter

    Registriert seit:
    17 Oktober 2015
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    340
    Punkte für Erfolge:
    580
    Hot Post
    Schutzstatus für 100 Islamisten
    Jeder vierte Gefährder stellt Asylantrag


    Seit dem Terroranschlag in Berlin versuchen die Innenminister, als "Gefährder" eingestufte Islamisten schneller abzuschieben. Nun teilt die Bundesregierung mit: Jeder Vierte von ihnen habe einen Asylantrag gestellt. Dutzende erhalten einen Schutzstatus.

    Fast ein Viertel der als gefährlich eingestuften Islamisten in Deutschland sind Asylbewerber. Das geht laut "Spiegel" aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des stellvertretenden FDP-Fraktionsvorsitzenden Stephan Thomae hervor. Demnach stuft das Bundeskriminalamt rund 1560 Männer und Frauen als "Gefährder" oder "relevante Personen" in der Extremistenszene ein. 362 von ihnen hätten einen Antrag auf Asyl gestellt.

    Knapp 100 "Gefährder" oder "relevante Personen" wurden den Angaben zufolge offiziell als Flüchtlinge anerkannt oder haben einen anderen Schutzstatus erhalten. 130 weitere sind demnach "ausreisepflichtig", weil ihre Asylanträge abgelehnt wurden.

    Die hohe Gesamtzahl der Antragsteller sei auch "auf die Migrationsbewegungen im Kontext des Kriegsgeschehens in Syrien und Irak zurückzuführen", zitiert das Nachrichtenmagazin aus der Regierungsantwort. Bund und Länder versuchen inzwischen, Gefährder schneller abzuschieben. Seit dem Terroranschlag in Berlin im Dezember 2016 haben die Innenminister dem Bericht zufolge in 13 Fällen eine sofortige Abschiebungsanordnung erlassen, bislang mussten zehn der Betroffenen das Land verlassen. Eine solche Anordnung darf verhängt werden, um "eine besondere Gefahr für die Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland" abzuwehren.

    Dem "Spiegel" zufolge findet FDP-Politiker Thomae, dass die Länder von diesem Mittel konsequent Gebrauch machen müssten: "Es darf nicht sein, dass die Zahl der Gefährder in Deutschland weiter zunimmt, während die Zahl der Abschiebungen minimal bleibt."

    Links nur für Registrierte User sichtbar, Neu Registrieren oder Einloggen!



    Und wenn einer der anderen drei einen Anschlag verübt hat keiner was gewusst und niemand konnte damit rechnen. Zum kotzen diese Politik.
     

Diese Seite empfehlen