Komödie Und tschüss! - Die komplette Serie - Deutschland 1995 (4xDVD9)

peterdergrosse

Thread Starter
Gelegenheitsposter
Registriert
Mitglied seit
15 Juli 2016
Beiträge
92
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
175
Benno Führman, Andreas Arnstedt, Christian Kahrman, Gesine Cukrowski, Jessica Stockman in

Und tschüss! (1995)

Eine Fernsehserie aus 13 Episoden

Hier, Anmelden oder Registrieren um alle Foren Links und URL-Inhalte zu sehen!

" Deine Registrierungs Bestätigung per eMail muß ebenfalls abgeschlossen sein "



Film Info

Und tschüss! ist eine deutsche Fernsehserie, die im Jahre 1994 von der Bavaria Film für RTL produziert wurde. Ausgestrahlt wurde die Serie erstmals im Zeitraum vom 8. Mai bis zum 7. August 1995.

Die Drehbücher schrieben Wolfgang Büld (auch Regie) und Stefan Cantz. Die Handlung dreht sich um eine chaotische Clique aus dem Ruhrgebiet. Die Serie hat nur eine Staffel mit 13 Folgen, weitere Erlebnisse der Clique wurden von 1996 bis 1998 in drei Spielfilmen dargestellt.

Günther (genannt „Günni“), Petra, Jürgen, Eddie, René (genannt „Zombie“), Raoul und Silke sind eine Clique in Essen. Ihr Lieblingstreffpunkt ist die von Raouls Vater geleitete Gaststätte „Industrie“. Im Mittelpunkt der Geschichten steht die Tankstelle von Hugo Günzler, in der Günni und Jürgen oft an ihren Autos basteln und die Günni später übernimmt. Die Handlungen der einzelnen Episoden drehen sich um Günnis Liebe zu Petra und zu seinem Ford Mustang, die sich gelegentlich widersprechen, Petras Liebe zu Günni und ihr Wunsch, er möge endlich mal erwachsen werden, Jürgens Schwanken in seinen beruflichen Zielen und Liebesbeziehungen, Renés Faible für Heavy Metal und Leichen, Eddies innere Spannung zwischen der Clique und ihrem kriminellen Bruder, Raouls Änderungspläne für die Gaststätte seines Vaters und Silkes Suche nach einem geeigneten Mann und einer Filmkarriere.

Hauptcharaktere
Günther „Günni“ Dobrinski

Günni arbeitet zunächst in einem Supermarkt, verliert aber seine Stelle und findet keine neue. Als Hugo Günzler einen Herzinfarkt erleidet, übernimmt Günni den Betrieb und renoviert die Tankstelle auf eigene Kosten. Dafür wird er von Hugo Günzler nach dessen Rückkehr aus dem Krankenhaus zum Partner ernannt. Günni ist ein total lässiger Typ, der alles mitmacht. Wenn einer seiner Freunde ihn braucht, ist er mit ganzem Einsatz dabei. Sein Leben dreht sich größtenteils um seinen Ford Mustang, dabei vernachlässigt er auch schon mal seine Freundin Petra.
Petra Rentrop

Petra ist die Freundin von Günni. Sie arbeitet zunächst in demselben Supermarkt wie Günni, bekommt aber bald eine Stelle als Verkäuferin in einer Buchhandlung. Im Gegensatz zu Günni hat Petra schon klare Vorstellungen von ihrer Zukunft. Aus diesem Grund geraten beide oft in Streitereien. Petra wohnt mit ihrer besten Freundin Silke in einer Wohnung.
Jürgen Jaskulke

Jürgen hat eine Lehre als Drucker gemacht, leistet gerade seinen Zivildienst ab und fährt einen aufgemotzten VW Käfer. Häufig basteln Günni und er gemeinsam an ihren Autos. Jürgen kommt aus einer einfachen Familie und will nach dem Zivildienst in seinen erlernten Beruf als Drucker zurück, wird aber von seiner Freundin Saskia überredet, in dem Bauunternehmen ihres Vaters zu arbeiten.
Saskia Fernau

Saskia stammt aus einer wohlhabenden Unternehmerfamilie und ist mit Jürgen befreundet. Sie versucht, ihm zu einem gesellschaftlichen Aufstieg zu verhelfen, versteht aber nicht, dass für ihn andere Dinge wichtig sind als für sie.
René „Zombie“ Bischof

„Zombie“ ist bei einem Bestattungsunternehmen, das sein Vater leitet, als Fahrer des Leichenwagens angestellt. Er hat neben seinem sportlichen rosafarbenen Opel Kadett auch ein Faible für das Übersinnliche und Metal-Musik.
Raoul Gölsch

Raouls Familie stammt aus dem Osten Deutschlands. Sein Vater leitet die Gaststätte „Industrie“, die ein beliebter Treffpunkt für die Clique ist.
Eddie Grollmann

Die chaotische Eddie ist Vollwaise. Sie haut bei ihrem Bruder Kalli ab (der zusammen mit Wampe auch Günnis Mustang klaut) und kommt in der Clique unter. Nach Absprache mit Hugo, dem die Tankstelle gehört, macht sie das geschlossene Büdchen als Imbiss wieder auf.
Silke Klever
Silke, die beste Freundin von Petra, ist Single und ständig auf der Suche nach ihrem Traummann sowie ihrer Schauspielkarriere.

DVD Info

Hier, Anmelden oder Registrieren um alle Foren Links und URL-Inhalte zu sehen!

" Deine Registrierungs Bestätigung per eMail muß ebenfalls abgeschlossen sein "



Originaltitel: Und tschüß!
Genre(s): Komödie
Label: Kurt Media
VÖ-Termin: 13. März 2008
EAN/UPC: 4048317357284 (Kauf)


Freigabe: FSK 12
Fassung indiziert? Nein

Regionalcode: RC 2
TV-Norm: PAL
Verpackung: Sonstige

Bildformat: 1,33:1
DVD Format: DVD9 (8,5 GB) ISO
Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)

Untertitel: Keine

Download

Containergroesse:28,81 GB incl. 4xrev.



Hier, Anmelden oder Registrieren um alle Foren Links und URL-Inhalte zu sehen!

" Deine Registrierungs Bestätigung per eMail muß ebenfalls abgeschlossen sein "





Files sind ohne Passwort und Winrar 5 gepackt​
 
Zuletzt bearbeitet:
"Sharehitz.net" Gefällt dir Dann unterstütze uns mit dem Kauf eines Premium Account bei Rapidgator.net

Oben Unten